Born Originals x Paul Hewitt

Oldenburg - Born Originals und das Oldenburger Schmuck- und Uhrenlabel arbeiten an gemeinsamen Produkten. Geplant sind Uhrenarmbänder im passenden Design zu einem Sneaker.

Ein Einstecktuch zur Krawatte, Lippenstift zur Kleidung, eine Uhr zum Schuh: Das ist das Ziel, das sich die beiden Unternehmen Paul Hewitt und Born Originals nun gesetzt haben. Die beiden norddeutschen Unternehmen kooperieren bei zwei Uhren und zwei dazu passenden Sneakern. Geplant ist eine Herrenuhr mit camouflagefarbenem Armband und ein schwarzer Low-Top-Sneaker im gleichen Design. Das Design umfasst auch eine Damenuhr mit einem rot-cremefarbenen Armband, gepaart mit einem weißen Low-Top-Plateau-Sneaker. Alle Armbänder und Schuhe werden von Born Originals Künstlern handbemalt und sind auf insgesamt 1000 Armbänder limitiert. Erste Eindrücke erhalten Sie im Kampagnenvideo. Anfang Juni wird dieses Bundle auf paulhewitt.de erhältlich sein.

 

Ansprechpartner:
Jan-Hendrik Keiser | +49 40 2285 2015 0 | jhk@bornoriginals.com